Beiträge von Walter F.

    Pausieren bis Mai und dann die Saison fortsetzen bis in den August rein. Dann gibt's halt mal keine bzw eine kurze Sommerpause.

    Mit steigenden Temperaturen wird das Corona Virus hoffentlich beseitigt werden.


    Abbruch der Saison halte ich für den falschen Weg und im nicht notwendig.

    Wenn die EM auf 2021 verschoben wird ist noch genug Zeit die Saison zu Ende zu spielen.

    Absolut lächerlich bei dem Wetter das Spiel aufgrund nicht Bespielbarbkeit des Platzes abzusagen!

    Ich bezweifle, dass das Wetter am 24.11 besser ist. Ziemlich sicher sind dann aber die Verletzten in Pressath wieder zurück...


    Warum lässt der Bfv diese Wettbewerbsverzerrung zu ?

    Hab jetzt gehört das es mit Horn und Quast ziemlich perfekt sein soll

    Schwachsinn, so wie 80 % deiner anderen Beiträge auch.

    Schon auffällig, wie du ständig versuchst falsche Gerüchte in den Umlauf zu bringen, welche den TSV Reuth betreffen.


    Bachmeier geht als Spieler nach Windischeschenbach

    Quast bleibt in Reuth

    Horn geht ziemlich sicher nach Weiden oder Schirmitz

    Sonnberger kann den Bachmeier im Sturm sicher nicht ersetzen!

    Ob der Horn bleibt, wenn sein Kumpel geht, wage ich zu bezweifeln.


    Bin sehr gespannt auf die Rückrunde! Ich denke Reuth wird, wie die letzten Jahre zur entscheidenen Phase einbrechen.


    Dießfurt, Vorbach und Kohlberg werden dann zur Stelle sein.


    Der Abstiegskampf ist für mich schon so gut wie entschieden.

    Krummennaab und Riglarsreuth werden zurecht direkt absteigen.


    Kirchendemenreuth hat da unten nichts verloren.

    Die werden noch genügend Punkte holen in der Rückrunde.


    Kulmain wird wie jedes Jahr aufrüsten, wenns drauf ankommt.

    Wär für mich schon etwas überraschend die Trennung. Aber scheint wohl was dran zu sein.


    Als Nachfolger von Bachmeier könnt ich mir den Sonnberger vorstellen.


    Eigengewächs, Stürmer, gleiches Alter..

    Von menschlicher Seite hab ich aus Reuth nichts negatives über Bachmeier als Trainer gehört.


    Das einzige was er sich vielleicht vorwerfen muss, ist das menschliche Verhalten gegenüber den Unparteiischen und das er kein "Einheimischer" ist. :thumbsup:

    Wahrscheinlich kommen sie mit Messern und Schlagring! Etz bleibt doch mal am Boden mei kann es nimmer hören. Lasst dich Jungs einfach mal Spielen. Sieht man ja scho an der Gruppen Einteilung das ihn da scho Steine in den Weg gelegt werden. Bin kein windischeschenbacher aber das Thema is langsam nur noch nervig

    Wieso sieht man in der Gruppeneinteilung, dass Windischeschenbach Steine in den Weg gelegt werden???

    Aufstiegsverbot.. mach dich bitte nicht lächerlich :rolleyes:

    Nicht nur in Windischeschenbach gibt es "emotionale" Zuschauer.


    Die Zuschauer von Vfb Weiden, Immenreuth und Kastl sind sicher auch keine Kinder von Traurigkeit.

    Vorbach - Dießfurt 3 - 2

    Pressath - Kulmain II 3 - 1

    Parkstein - Krummennaab 1 - 0

    Reuth - Riglasreuth 4 - 0

    Eschenbach - Schwarzenbach 1 - 1

    Kohlberg - Weiherhammer 2 - 1

    Haidennaab - Kirchendemenreuth 2 - 1

    KK-West


    Krummennaab kriegt eine Klatsche nach der anderen.

    Nächstes Spiel in Parkstein, dann daheim gegen Vorbach, dann in Kohlberg, dann gegen Reuth..

    Werden düstere Wochen für Krummennaab, zur Winterpause sind die abgeschlagen Letzter, da bin ich mir relativ sicher!


    Weiherhammer verliert 3:1 gege Eschenbach.

    Für mich nicht nachzuvollziehen.

    Passt es in der Mannschaft nicht? Kennt da wer internas?


    Reuth fertigt mit Vorbach das nächste Kaliber ab. Die haben einen Lauf, bin gespannt ob die es dieses Jahr bis zum Schluss durchziehen.


    Diessfurt stolpert gegen Haidenaab. Ich denke Haidenaab wird nun Fahrt aufnehmen.


    KL-Nord


    Tremmersdorf und Mantel bärenstark.

    Hätt ich so nie erwartet. Vor allem die offensive von Tremmersdorf weiß zu überzeugen.


    Erbendorf kriegt 6 Tore gegen Anadolospur.. Bin gespannt wie lange es noch dauert bis der Trainer verabschiedet wird.


    Grafenwöhr zu konstant, um nicht Meister zu werden.

    8)

    wie kommst du auf 10 punkte? weiherhammer hat ein spiel weniger und aktuell 9 punkte rückstand auf diesfurt.

    man kann also eher von 6 punkte rückstand ausgehen.


    weiherhammer wird noch kommen, davon bin ich überzeugt.


    vorbach geht am sonntag in reuth unter und diesfurt spielt unentschieden gegen haidenaab.


    mark my words ;)

    A - Klasse West

    Kastl und Windischeschenbach werden beide wieder aufsteigen, haben auch nichts in der A-Klasse verloren.

    Immenreuth hätte ich deutlich stärker eingeschätzt, Brand überrascht mich positiv.


    Kreisklasse West

    Dießfurt, Reuth, Pressath und Weiherhammer werden um den Aufstieg mitspielen. Denke Reuth könnte es dieses Jahr schaffen.

    Ich denke das Vorbach noch etwas nachlassen wird.

    Weiherhammer wird sich fangen und vorne mitspielen. Dort spielt zu viel Qualität um nicht vorne mitzuspielen..

    Krummennaab gehen dieses Jahr runter in die A-Klasse. Wird auch mal höchste Zeit! Verletzte Spieler haben andere Mannschaften auch, da braucht man nicht Woche für Woche im Spielbericht erklären, dass man wegen den Verletzten verloren hat! Peinlich.

    Haidenaab überrascht mich auch. Denke aber, die werden sich noch fangen.


    Kreisliga Nord

    Grafenwöhr wirkt sehr stabil. Gewinnen auch dreckige knappe Spiele. Denke Grafenwöhr wird's machen.

    Dahinter folgt dann auch schon die SpVgg II

    Weiden Ost und Plößberg mal wieder zu doof..

    Erbendorf hätt ich nicht so schlecht eingeschätzt.. So viel Qualität ist doch gar nicht verloren gegangen ?! Wie ist die Stimmung in der Mannschaft ?

    Grafenwöhr schätze ich hier am stärksten ein.


    SpVgg Weiden II und Weiden Ost wird auch wieder ganz vorne dabei sein.


    Bin gespannt wie sich Mantel und Anadolu in der Liga zurecht findet.


    Erbendorf sehe ich im Mittelfeld. Mit dem Abstiegsrängen wird Erbendorf meines Erachtens nix zu tun haben.

    Für mich absolut unverständlich und nicht nachzuvollziehen..


    Braucht sich aber keiner wundern, wenn dann plötzllich ein Wiesent Basti das Weite sucht. Ob der Hösl so richtig Lust auf die Neuzugänge hat bleibt auch abzuwarten.

    :wacko:

    Dießfurt - Platz 1 - 3

    Weiherhammer - Platz 1 - 3

    Reuth - Platz 1 - 3


    Haidenaab - Platz 3 - 5

    Kohlberg - Platz 3 - 5

    Pressath - Platz 3 - 5

    Parkstein - Platz 3 - 5


    Rest spielt gegen den Abstieg.


    Kirchendemenreuth wird sich diese Saison schwer tun. Der Aufstiegsschwung dürfte nun verflacht sein. Nun ist man im Kreisklassenalltag angekommen.

    Kulmain II & Schwarzenbach sehe ich ganz unten drin.


    Parkstein ist schwer einzuschätzen. Könnten einen ähnlichen Lauf haben wie Kirchendemenreuth letzte Saison.